WIR ÜBER UNS

Das Mehrgenerationenhaus Norden

Das Mehrgenerationenhaus Norden ist ein zentraler Begnungsort, an dem das Miteinander der Generationen aktiv gelebt wird. Wir bieten Raum für gemeinsame Aktivitäten und schaffen ein neues, nachbarschaftliches Miteinander im Landkreis Aurich.
Der generationenübergreifende Ansatz gibt dem Mehrgenerationenhaus seinen Namen und ist das Alleinstellungsmerkmal des Hauses: Jüngere helfen Älteren und umgekehrt.
Das Zusammenspiel der Generationen bewahrt Alltagskompetenzen sowie Erfahrungswissen, fördert die Integration, stärkt den Zusammenhalt zwischen Menschen und das bürgerschaftliche Engagement.

Unser Team

Alexa Franzen, Information und Beratung

Das MGH ist eine Begegnungsstätte.
Unter einem Dach sind hier Begegnung, Austausch, Gespräch, Bildung, Information und Beratung möglich.
Rufen Sie mich vormittags an, wenn Sie sich näher informieren möchten oder Ideen und Anregungen mit uns teilen wollen.

 

So erreichen Sie mich:
Tel (04931) 924 189
E-Mail: a.franzen@kvhs-norden.de

 

Eva Mathias, Leitung des Mehrgenerationenhauses Norden

Herzlich Willkommen im Mehrgenerationenhaus Norden.
Haben Sie Lust mit uns die Vision vom MiteinanderWirklichkeit werden zu lassen?

Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf!

So erreichen Sie mich:
Tel.: (04931) 924 113
E-Mail: e.mathias@kvhs-norden.de

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

 

Jannes Cremer, Bundesfreiwilligendienstler 2020/2021

Herzlich Willkommen im Mehrgenerationenhaus Norden. Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen neue Ideen zu entwickeln und Projekte zu starten!

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite, warten Sie nicht rufen Sie uns an!

 

So erreichen Sie mich:

Tel.: 04931 / 924 212

E-Mail: j.cremer@kvhs-norden.de

 

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Team Freiwilligendienste aller Generationen im Landkreis Aurich

Freiwilliges Engagement verbindet! Wir sind für Sie da!
 

So können Sie das Mehrgenerationenhaus Norden näher kennenlernen!

Wer das MGH näher kennenlernen möchte,

  • ist herzlich eingeladen an unseren offenen, (zur Zeit) digitalen Angeboten teilzunehmen
  • kann uns Mitarbeitende im MGH-Büro jederzeit anrufen;
  • darf auf unserer Homepage schnüstern, oder
  • persönlich für ein "Fenstergespräch" vorbeischauen!

Wir freuen uns über Ihr Interessen und würden Sie gerne kennenlernen.

Das aktuelle Programm des MGH-Norden wird zudem in der PRESSE (Ostfriesischer Kurier, Sonntagsblatt) bekannt gegeben und in unseren SCHAUKÄSTEN rund um das Haus ausgehängt.

 

Füreinander da sein! Auf einander achten!

Brauchen Sie Unterstützung oder jemanden zum Reden? Oder möchten Sie gerne Anderen hilfreich zur Seite stehen?
Wir bringen Menschen zusammen und unterstützen Hilfesuchende und Hilfsbereite in ihrem Anliegen.

Wir bieten zB. Hilfe für Menschen, die Unterstützung brauchen, oder in den Kreis besonders gefährdeter Menschen fallen. Oft sind es ältere Menschen die ihre Besorgungen nicht mehr durchführen können oder die jemanden zum Reden brauchen. Gerade die Einsamkeit belastet zusätzlich.

Lasst uns alle zusammen helfen! Mit Einkaufshilfen und Telefontalk.

Einkaufshilfe: Wir vermitteln ehrenamtlich aktive Menschen (euch!), die diesen Job übernehmen. Der Kontakt läuft über uns.

Telefongespräche: Menschen, die einfach mal reden wollen, melden sich bei uns und wir vermitteln.

Seid dabei, schreibt uns unter: ichhelfe@kvhs-norden.de
Information: Tel.: (04931) 924-111 oder 924-113