Ab September in Pewsum: Qualifizierung „Seniorenbegleitung“ DUO.

Die Qualifizierung „Seniorenbegleitung“ richtet sich an die Ehrenamtlichen der Gemeinden Krummhörn und Hinte, die die Senioren*innen und die Seniorenbeauftragten ihrer eigenen Gemeinde unterstützen wollen.

Die Ehrenamtlichen erhalten in der Qualifizierung Handwerkszeug, um die besondere Situation älterer Menschen und die spezifischen Proble­me des Alters kennen und verstehen zu lernen. Mit Unterstützung der Seniorenbegleiter*innen können ältere Menschen länger ein selbstbestimmtes Leben zu Hause oder der eigenen Wohnung führen.

Die Seniorenbegleiter nehmen sich Zeit zum Reden und Zuhören, Spaziergänge oder für gemeinsame Unternehmungen. Außerdem können sie die Begleitung zu Behörden und Ärzten anbieten oder die Erledigung von Einkäufen.

Die kostenfreie Qualifizierung schließt mit einem Zerti­fikat ab.

 

Eine Infoveranstaltung findet am 7. September um 16 Uhr in Pewsum statt.

Geplanter Start ist am 22. Sep. 2021 im Hermine-Edenhuizen Haus,

Familienzentrum Pewsum.

Infos und Anmeldung KVHS Norden: 04931-924200

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Niedersachsen angeboten und durch das Land Niedersachen gefördert.